federndes Parkett: éstetico – Raum für Bewegung und Kunst

Wir durften in Winterthur im „estético – Raum für Bewegung und Kunst“ einen Boden aus geöltem Eichenholz verlegen. Dank einer speziellen Unterkonstruktion federt der Boden leicht und ist so besonders geeignet um darauf zu Turnen. Durch die Federung ist der Boden gelenkschonend und bewegungsunterstützend.

Wie der Name schon verspricht gibt es im neueröffneten „estético“ ab März/April 2018 erneut Raum für Bewegung und Kunst. Das „estético“ verbindet unter einem Dach ein Studio mit Bewegungskursen, wie Fitness, Pilates, Yoga sowie Antana und die Töpferei „La Poterie“ von Katharina Spörri. Neben dem Tagesgeschäft bietet das „estético“ auch Raum für Kunstausstellungen und ist eine offene Werkstatt für Töpfern, Malen und Werken.
Alle Informationen und das Angebot finden sie auf der Homepage von „estético“: www.este-tico.ch

Herzlichen Dank, dass wir an Ihrem Projekt mitwirken durften. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und alles Gute für die Zukunft!